Google +1 Button mit Datenschutz

©





Artikel mit ‘update’ getagged



WordPress 3.0.1

Sonntag, 22. August 2010

WordPress ist nicht nur eine sehr beliebte Blogsoftware sondern gehört auch zu denen, die am häufigsten aktualisiert und verbessert werden. Besondern in Sachen Sicherheit wird WordPress ständig weiterentwickel. Daher kommt es nicht von ungefähr, dass WordPress zu den vergleichsweise sichersten CMS gehört. Ausgesprochen positiv schein sich die Einführung der automatischen Updates auszuwirken, die anscheinend eine hohe Akzeptanz bei den Bloggern erreicht und so viele WordPress-Blogs immer auf dem aktuellen Stand gehalten werden. Ehrlich gesagt, nutze ich diese Funktion auch sehr gerne, nicht nur für WordPress selbst, welches inzwischen in der Version 3.0.1 zur Verfügung steht, sondern auch für installierte Plugins.
(mehr …)

WordPress Version 2.7.1

Donnerstag, 26. Februar 2009

Gestern habe ich mich kurzfristig dazu entschieden WordPress zu installieren. Für die kleinen Mitteilungen lohnt es sich einfach nicht, immer wieder eine eigene Seite zu erstellen. Mit WordPress ist das wesentlich einfacher zu organisieren und blitzschnell erledigt. WordPress gibt es inzwischen als Version 2.7.1 und die Installation ist wirklich kinderleicht.
(mehr …)

WordPress Hack – Update auf 2.1.2

Sonntag, 04. März 2007

Wie ich gerade sehe, empfiehlt WordPress dringend ein Update von 2.1.1 auf 2.1.2. Wie mitgeteilt wird, ist von ein paar Tagen ein Hacker auf die böse aber geniale Idee gekommen, den WordPress.org Server zu hacken und eine veränderte Downloadversion von WordPress ein zu spielen. Diese enthält höchst angreifbaren Code. Die deutsche Edition soll zwar nicht betroffen sein, allerdings gibt es auch dazu ein Update. Weitere Infos im übersetzten Originalartikel WordPress 2.1.1 und der „worst case“ .

WordPress 2.1.1

Samstag, 24. Februar 2007

In den letzten Tagen ist WordPress 2.1.1 erschienen. Das kleine Update habe ich heute zum Anlass genommen, mein WordPress zu aktualisieren. Die Vorgangsweise war wie immer recht einfach. Dateien und Datenbank sichern, alle Plugins deaktivieren, die neuen Dateien auf den Server kopieren und das Adminmenü aufrufen. Dort erhält man den Hinweis, die Datenbank wäre nicht auf dem aktuellen Stand und man kann sie gleich mit einem klick aktualisieren.  

Mit etlichen Plugins gibt es allerdings Probleme. Einige davon habe ich mit aktuellen Versionen der Plugins bereinigen können. Allerdings gibt es nicht jedes Plugin auch für WordPress 2.1.x bzw. laufen auch ein paar angeblich WordPress 2.1.x-kompatible Versionen nicht bei mir. Ich habe die Problemfälle derzeit erst mal deaktiviert. Falls irgendjemanden etwas auffällt, bitte kurz bescheid sagen.

WordPress 2.1 Ella

Dienstag, 23. Januar 2007

Wie angekündigt ist die englische Version von WordPress 2.1 fertig und kann nun installiert werden. Die deutsche Version soll bis zum Wochenende fertig sein und dann zum Download bereit gestellt werden. Da es sich nicht um ein Sicherheitsupdate handelt, besteht kein Grund sofort zu updaten. Immerhin ist bei diversen Plugins und Themen mit Problemen zu rechnen.

WordPress 2.1 Betatest

Samstag, 20. Januar 2007

Wie ich gerade im professional WebDesign barrierefrei-Blog gelesen habe, gibt es offensichtlich schon länger die Möglichkeit WordPress 2.1 zu testen. Nun ja, die neue Version ist ja ein größerer Schritt und betrifft nicht nur uns Anwender sondern auch die Anbieter von Plugins und Themen. Nicht jedes Plugin und jedes Thema wird in der neuen Version ohne entsprechende Änderungen bzw. Anpassungen wieder laufen.
(mehr …)

WordPress 2.0.6

Sonntag, 07. Januar 2007

Für WordPress gibt es mal wieder ein Update, diesmal auf Verson 2.0.6. Neben der Beseitigung verschiedenen Fehler wurden auch einige Sicherheitslücken beseitigt. Die Installation wird dringend empfohlen und verlieft bei mir, wie bei den Vorgängerversionen, ganz problemlos. Upgradepaket runterladen, alte Dateien sichern, neue Dateien entpacken und einfach drüber kopieren, fertig.
(mehr …)

WordPress 2.0.5

Samstag, 28. Oktober 2006

WordPress in der Version 2.0.5 ist da. Bisher gibt es nur eine englische Version. Da hauptsächlich Bugs und Sicherheitslöcher gefixt wurden, habe ich meine deutsche 2.0.4er Version mit der englischen 2.0.5er updatet. Auf Webtissimo gibt es zum Upgrade eine kurze Anleitung.

Kontaktformular - Copyrighthinweis und Impressum